* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Ssizran

Ich bin einen Meter dreiundachtzig. Ich kann meine Postleitzahl auswendig, aber weiß nicht wann meine Mutter Geburtstag hat. Im Regal stehen Bücher die ich vor Jahren gelesen habe, die Rücken sind verknickt, weil ich ein nervöser Typ bin. Auf meinem iPod sind Lieder von Christina Aguilera und Rob Zombie. Ich trage eine Brille mit dahinter Augen, die an einer dämlichen Stelle einknicken, was die ganze Sache versaut, denn ich hätte sehr gerne so wundervolle runde Augen wie Cecile de France. Trage einen wie Schmetterlinge geformten Rippenkäfig unter blasser Haut. Wiege mich zu oft. Ich hab Narben an beiden Unterarmen. Meine Gesichtshaut ist irgendwie scheiße und abgenutzt, als hätte ich statt Nivea täglich Stacheldraht zum Eincremen benutzt. Ich glaube es gab mal einen großen Krieg und Gott tötete alle Chronisten. Und von da an war es, als wäre es nie passiert. Meine Huftknochen ragen raus wie Speerspitzen aus Eisschollen. Manchmal überleg ich ob ich magersüchtig bin und die Wahrheit ist, ich glaube nicht, aber wer kann so was schon sagen, wer kann überhaupt irgendwas sagen.

 

Und ich hab diese blaue Couch. Blau wie das weite weite Meer oder die Augen deutscher Mädchen und wie die Lieder sagen. Ich habe wie jedes menschl. Wesen eine Exfreundin und auch sie war Gast auf dieser Couch. Ich weiß noch genau wie sie da lag und geheult hat und Augen voller Angst.

Große schöne runde Augen. Augen wie von Cecile de France

 

2.7.09 23:54
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung